Wirtschaftswoche-Kolumne werbesprech: Mutige CEOs gesucht – Repost 09.Mai 2012

Zum Glück ist das heute alles gaaaanz anders. ;)
Marketing 2012: einfallslos, mutlos, lustlos, zahnlos.
(aus unserer Wirtschaftswoche-Kolumne werbesprech: Mutige CEOs gesucht.)

“… – Natürlich ist Marketing heute einfallslos, denn: Marketing ist zeitlich zu Quartalsmarketing verkommen und wurde inhaltlich ein geronnener Prozess, der einen unbeweglich in einer Zwangsjacke aus Verwaltung, Zahlen & Fakten und Betriebsblindheit zurücklässt.

– Natürlich ist Marketing heute mutlos, denn: Mut, kreatives Scheitern und Risikofreude werden von Bonussystemen abgestraft.

– Natürlich ist Marketing heute lustlos, denn: Wie soll man Leidenschaft entwickeln, wenn um einen herum alles wie abgestorben wirkt? Und der Kampf gegen unternehmensinterne Windmühlen wird nicht zuletzt von den Windmühlen selbst äußerst ungern gesehen.

– Natürlich ist Marketing heute zahnlos, denn: Marketing muss heute politisch überkorrekt sein und traut sich nicht mehr zu polarisieren. Man will es jeder Zielgruppe rechtmachen – und damit am Ende keinem, denn niemand fühlt sich wirklich angesprochen. …”

|

| Creating Value for the Individual,
| Adding Value to the Corporation.
| #humansolutions #forezeit

| Be a Spark! Cha[lle]nge the Game! Leave a Mark!
| Wir sollten reden!

[Via facebook, twitter, Linked In kommentieren, liken, sharen!]
[forezeit via @leadmarke bei twitter folgen.]

[Blog-Updates via eMail abonnieren!]
[Get the #forezeit Cha(lle)nging the Game! Newsletter.]