Filterbubble of One!? Der Launch von forezeit – Corporate Foresight & Human Solutions

Das Zitat des “renommiertesten deutschen Zukunftsforschers”  dieser Tage – “Der Trend Digitalisierung wird überschätzt” – war der Tropfen, der forezeit on tumblr zum Launch brachte.

Immer weniger kann man sich auf renommierte Quellen verlassen. Immer weiter muss man die Grenzen des eigenen Ereignishorizontes hinausschieben. Immer offener muss man gegenüber unserer immer komplexeren, sich immer schneller drehenden Welt werden. Um Geschwindigkeit (für einen Moment) und Komplexität zu reduzieren. Um den Wald vor lauter Bäumen noch zu sehen.

Immer wichtiger wird Intuition – geschärft an der Vielfalt der eigenen Erfahrungen, Erlebnisse, Eichungen und Benchmarks, damit sie diesen Namen noch verdient.

Immer weniger kann man sich auch auf seine Filterbubble verlassen. Vor allem, wenn sie ausgelagerte Intuition sein soll. Seismograph des Luxus und der Moden. Indikator einer neuen Zeit. Medium des Weltenverständnisses.
Ausser, diese Filterblase wird – ähnlich der Intuition – aufwändig und kontinuierlich hinterfragt, kultiviert, weiterentwickelt und vergrößert.

Forezeit on tumblr ist eine leadmarke-Initiative. Will Neugier, Entdecker- und Erkenntnisdrang wecken. Will Facetten zur Entwicklung einer fundierteren Meinung um Trends und Zukunft beisteuern. Unzensiert. Unvollständig. Ungeordnet. Aus verschiedensten Quellen, Ursprüngen, Bubbles, Perspektiven.

Will Vielfalt bieten, um nicht der Einfalt anheim zu fallen.
Für all jene, die einen schnellen, dennoch breiten Überblick relevanter Entwicklungen suchen. Corporate Foresight. Zukunftsforschung. Zukunftsfähigkeit. Für all jene, die kurz einen Finger in die Wunde Zukunft stecken, sich für Kollegen, Kunden, die eigne Kreativität und neue Konzepte inspirieren lassen wollen. Will zur Innovation animieren.

Niemand soll zB “Der Trend Digitalisierung wird überschätzt” einfach nur glauben müssen. Jeder soll sich selbst ein Bild, sein Gif, seinen Clip, ein Big Picture machen können.

Forezeit on tumblr ist Abfallprodukt meiner evolutionären Neugier. Mosaikstein nur. Fraktal im Mandelbrotschen Fraktal. Auch Initialfunke. Perspektivwechsel. Vielleicht Paradigmenwechsel. Nicht, weil ich es sage. Weil es Zeit wird.

> Follow forezeit on tumblr.